Pliozän


Pliozän
Plio|zän 〈n.; -s; unz.〉 jüngerer Zeitabschnitt des Jungtertiärs [<grch. pleion „mehr“ + kainos „neu“]

* * *

plio|zän <Adj.> (Geol.):
das Pliozän betreffend, zu ihm gehörend, aus ihm stammend.

* * *

Pliozän
 
[zu griechisch pleĩos »mehr« und kainós »neu«\] das, -s, Geologie: Serie des Tertiärs.
 

* * *

Pli|o|zän, das; -s [zu gr. pleĩon = mehr u. kainós = neu] (Geol.): gegenüber dem Miozän die jüngere Abteilung des Neogens.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Pliozän — Pliozän, jüngstes Glied der Tertiärformation, vorwiegend Tone und Sande. [S. auch Beilage: ⇒ Geologische Formationen nebst Tafel.] …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Pliozän — ⇒ Tertiär …   Deutsch wörterbuch der biologie

  • Pliozän — System Serie Stufe ≈ Alter (mya) höher höher höher jünger Neogen Pliozän Piacenzium …   Deutsch Wikipedia

  • pliozän — pli|o|zän <zu ↑Pliozän> das Pliozän betreffend …   Das große Fremdwörterbuch

  • pliozän — pli|o|zän 〈Adj.〉 zum Pliozän gehörend, aus ihm stammend …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Pliozän — pliocenas statusas T sritis ekologija ir aplinkotyra apibrėžtis Žemės geologinės istorijos kainozojaus eros neogeno periodo antroji epocha, prasidėjusi prieš 7 mln. m. po mioceno, pasibaigusi prieš 2 mln. m., prieš pleistoceną; per tą laikotarpį… …   Ekologijos terminų aiškinamasis žodynas

  • Pliozän — Pli|o|zän 〈n.; Gen.: s; Pl.: unz.; Geol.〉 jüngste Stufe des Neogens [Etym.: <grch. pleion »mehr« + …zän] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Pliozän — Pli|o|zän das; s <zu gr. pleĩon »mehr« u. kainós »neu« (= neuere, jüngere Stufe in der Erdentwicklung)> jüngste Stufe des ↑Tertiärs (Geol.) …   Das große Fremdwörterbuch

  • pliozän — plio|zän <griechisch> …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Pliozän — Plio|zän, das; s (Geologie jüngste Stufe des Tertiärs) …   Die deutsche Rechtschreibung